Ein anstrengendes aber erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Gold Flames Cheerleadern!!

Am Samstag betreuten die Jungs und Mädels nicht nur ihre eigenen Aktiven, sondern halfen auch den Mädels des TV Bredeney bei Tumbling auf unserem Airtrack.

Danach fanden sich die Cheerliga Beauftragten beim ersten offiziellen Inforeffen zum Thema NRW CHEERLIGA in der Geschäftstelle des AFCV NRW in Marl ein, wo eine Überraschung auf die Verantwortlichen wartete. Die Gold Flames Cheerleader wurden vom Verband für ihre hervorragende Jugendarbeit ausgezeichnet und wurden mit dem ersten Platz des Jugendförderpreises 2012 belohnt. Herzlichen Glückwunsch!

Am Abend fand dann das letzte Saisonspiel der Schalker Basketball Mannschaft gegen Noma Iserlohn statt. Die YoungStars, Incredibles und Magic Dance Force standen vereint an der Sideline und feuerten die Schalker Jungs mit fast 30 Mädels an. Leider reichte es für Schalke nicht zum Sieg, aber es war trotzdem ein spannendes Spiel.
Sonntag stand ein Camp mit den Vrouwenpoort Tanzcorps aus Goch auf dem Programm, bei welchem die Incredibles die Basics in Sachen Stunts und Baskets vermittelten.

Es war ein tolles Wochenende mit vielen aufregenden Ereignissen..