MAGIC FIRE

Das Peewee Dance Team wurde im Dezember 2010 aus ähnlichen Beweggründen wie das Senior Dance Team gegründet. Was mit einem Spaß anfing, endete in einer süßen „König der Löwen“ Choreographie.

In mühsamer Kleinarbeit bastelte das Senior Team für ihr neues Peewee  Dance Team, was zunächst unter dem Namen Dancing Witches an Meisterschaften startete, flauschige Löwenkostüme, die das Programm auf der NRW Meisterschaft 2011 perfekt machte. Dann geschah, was niemand für möglich gehalten hätte, die Dancing Witches erkämpften sich den NRW Meistertitel und kamen mit der Qualifikation zur Deutschen Cheerdance Meisterschaft zurück nach Gelsenkirchen. Und auch dort konnten sie die Jury und das Publikum überzeugen, so dass sie sich am Ende des Tages Deutscher Meister 2011 – Kat. Peewee Themedance nennen durften.

Von nun an sollte sich das Repertoire des Peewee Dance Teams weiter ausbauen und sich auch in anderen Kategorien der Konkurrenz stellen. Außerdem nannte sich das Peewee Dance Team in GFC Magic Fire um. Seit 2014 übernimmt Nina Kubisch die Leitung unserer Kleinen. Sie erarbeitet mit viel Herzblut bezaubernde Choreographien und bringt den Mädels die Tanzwelt näher. Nina kann auf jahrelange Cheer und Dance Erfahrung zurückgreifen. Gemeinsam mit den Seniordancern fand im Herbst 2015 ein großes Tryout statt. In diesem Zuge konnten wir viele neue Gesichter im Team begrüßen.  Auf der NRW Meisterschaft 2016 zeigten sie, welch Feuer in Ihnen steckt und brachten den Landesmeistertitel in der Kategorie Peewee Freestyle Pom nach Hause.

Die Mädels trainieren 1 – 2 Mal pro Woche und sind immer auf der Suche nach Mädels, die gerne mehrere Tanzstile miteinander verbinden.
Anmeldungen zum Dance Training unter info@gold-flames.de